Woolrich Parka Damen Sale schaden und wollte laut Polizei Selbstmord begehen Lewis 32

Polizeibeamte von Sacramento Woolrich Herren Rot
verhafteten am Sonntagmorgen einen Mann, nachdem er sich Offizieren genähert hatte, sagten, er hätte eine Waffe, weigerte sich zu folgen und versuchte zu fliehen, laut einem Facebook-Post der Polizei. Knenneth https://www.woolrichparkaherren.de Smith, 22, wurde für Widerstand, Drohungen und Verstöße gebucht seiner Bewährung. Die Abteilung sagte, dass er spontan auf Offiziere zuging und sagte, dass er eine Pistole hatte. Die Beamten sagten ihm, er solle sich auf den Boden legen, aber Smith weigerte sich und floh laut dem Facebook-Post. Nachdem Offiziere ihn verfolgt hatten, drehte sich Smith um, produzierte ein Mobiltelefon und rückte zu den Offizieren vor. Er wurde körperlich zurückgehalten und laut der Abteilung verhaftet. Die Mutter des Verdächtigen rief kurz darauf die Polizei https://www.woolrichparkaherren.de an, um zu berichten, dass Smith vermisst wurde. Sie deutete an, dass ihr Sohn der Polizei gedroht hatte, der Familie zu schaden und wollte laut Polizei Selbstmord begehen. Lewis, 32, wurde in das Nevada County Gefängnis eingewiesen, nachdem er https://en.wikipedia.org/wiki/Woolrich sich selbst gestellt hatte. Er stellte die erforderliche 30.000-Dollar-Anleihe aus und wurde aus der Woolrich Daunenjacke Herren
Haft entlassen laut der Abteilung des Sheriffs. 16, 2015, für Fahrzeug tehft, bewaffneten Raubüberfall und sich der Festnahme widersetzend, sagte das Büro des El Dorado Grafschaft-Sheriffs. Gegenwärtig wird er im Gefängnis von Sacramento County wegen einer Kaution von einer Million Dollar festgehalten. Jason Ramos mit der Woolrich Parka Damen Sale
Abteilung des Sheriffs.

Woolrich Parka Damen Sale